logo

Kindertagesstätte Weilimdorf

KINDERTAGESSTÄTTE WEILIMDORF

Stuttgart Weilimdorf 2009

Die Außenanlagen der neuen Kindertagesstätte in der Köstlinstraße in Stuttgart-Weilimdorf unterscheiden drei Bereiche:
Im Westen liegt zwischen Kindertagesstätte und angrenzender Wohnbebauung der Grünraum. Hier können die Kinder im beetartigen Gartenstreifen Früchte probieren, riechen, schmecken, fühlen und bewusst die unterschiedlichen Jahreszeiten erleben. Im Osten verbindet ein langes Holzdeck die Gruppenräume mit dem Spielplatz. Entlang eines weichen Pfades können die Kinder bauen, formen, modellieren und arbeiten. Unterschiedlichste natürliche Materialien, wie Wasser, Sand, Kies, Felsen, Schiefer, Äste stehen zur Verfügung. Ohne große Geräte und Vorgaben ist es ein offener Erfahrungsraum für freies und selbst bestimmtes Spiel. Im Süden befindet sich der Bewegungsraum. An den Spielhügel aus Rasen und einem Fallschutzbelag ordnen sich verschiedene Spielgeräte an. Rutschen, Schaukeln, Klettern und Balancieren ist hier möglich.


Fotos: Martin Schuler
  • Share