Tokyokirsche Sparkassenakademie

Freiheit und Raum riechen. Wärme und Kälte schmecken. Natur und Materialität hören. Sich an Architektur erfreuen. Freunde und Fremde treffen. Verträumt für sich sein oder Vertrautes und Neues sehen. Und neugierig danach tasten. Bei Koeber entstehen Orte, die mit Passion präzise geplant und für ein freies Wachsen geschaffen sind. Urbane Räume, Landschaften und Gärten, die sich ihrer Umgebung verpflichtet fühlen. Und sich mitten im Leben befinden. Jeden Tag. In jeder Jahreszeit. Unaufgeregt und atemberaubend. Zurückhaltend und kraftvoll. Mit Mut zum Altern und immer wieder schön. Willkommen bei Koeber Landschaftsarchitektur.

Journal

August 2022

Aussaat. Unsere Idee von ‚Weissenhof 2027‘ erhält den 2. Platz

21 Häuser mit insgesamt 63 Wohnungen entstanden 1927 unter dem Titel ‚Die Wohnung‘ in Stuttgart im Rahmen einer Ausstellung. Die in nur 21 Wochen umgesetzte ‚Weissenhofsiedlung‘ erzählt deutsche Design- und Architekturgeschichte(n), ist Lebensraum, ein Ort für Begegnungen, Museum und Zeitzeuge – und bis heute Treffpunkt zahlreicher Bauhaus-Enthusiasten, die die Siedlung besuchen. Damals vom Deutschen Werkbund unter der Leitung von Mies van der Rohe erbaut, wurde anlässlich des bevorstehenden 100-jährigen Jubiläums durch die Landeshauptstadt Stuttgart und das Land Baden‐Württemberg in Kooperation mit der Internationalen Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart (IBA’27) ein offener städtebaulicher Ideenwettbewerb für ‚Weissenhof 2027‘ ausgeschrieben. Wir nahmen gemeinsam mit der Bottega + Ehrhardt Architekten GmbH teil und erhielten mit unserem Konzept den 2. Platz – eine Vision für die Stadtregion Stuttgart, die wir gerne einmal vorstellen möchten.